Mein Coaching

Ich habe mich gefragt, wie sich meine Klienten meine Arbeit/ Coaching erklären bzw. was es für sie bedeutet und hier sind einige Stimmen, für die ich sehr dankbar bin und die mich sehr gerührt haben.

 

Frame of Mind series. Composition of human face wire-frame fractal and design elements suitable as a backdrop for the projects on mind, reason, thought, mental powers and mystic consciousness

Hubert Krane fängt mit seiner ZuLo-Methode da an, wo andere aufhören.
Jeder der schon einmal einen konventionellen NLP oder Gespräch-Coach besucht hat, hat auch die Grenzen der jeweiligen Methoden kennen gelernt und festgestellt, dass es sich meist nicht wirklich toll anfühlt, an den aktuellen Themen die belasten zu arbeiten. Genau hier liegt die Stärke von Hubert Krane, er ist alles aber nicht konventionell! Er fängt da an besonders effektiv zu sein, wo andere Methoden und Coaches ihre Grenzen haben. Er geht einen anderen Weg und ermöglicht somit einen schnellen aber vor allem „schmerzlosen“ Erfolg. Durch seine langjährige Erfahrung und Erweiterung seiner Fähigkeiten, hat er optimierte Wege gefunden, um genau die Punkte in dem „System“ des Klienten zu finden, die nicht stimmig sind. Manche Menschen beschreiben diese „Fehler im System“ als Glaubenssätze andere als nicht fließende oder gestörte Energien. Egal welchen Namen oder welche Erklärung man dafür sucht, es sind Dinge die nicht stimmig sind und Menschen von Erfolgen, einem gesunden Leben oder dem Glück in der Liebe fern halten. Durch seine eigene Methode „ZuLo“ versteht es Hubert Krane diese Energien oder Glaubenssätze ausfindig zu machen und zu korrigieren. Spannend hierbei ist vor allem, dass es nicht wie bei konventionellen Methoden unnötig ist, immer und immer wieder negative Situationen durch durchlaufen um einen Effekt zu erzielen. Durch unterschiedliche Techniken kann Hubert Krane die Situationen schon beim ersten Mal begreifen und anschließend mit dem Klienten lösen. Dies ist nicht nur sehr angenehm sondern auch extrem effizient und effektiv. In den Medien und Werbung wurde schon häufiger der Begriff „High-Performance-Coaching“ genutzt, hier wäre er allerdings also korrekte Beschreibung gerechtfertigt.  Beste Grüße Sebastian


Warum ich zu Hubert gehe und ihn gern weiterempfehle

Wir Menschen denken viel am Tag; es sind Gedanken, die uns gut tun, Gedanken, mit denen wir uns klein fühlen und es sind Gedanken oder Denkmuster, die wir von Kind auf kennen.

Aus Gedanken entstehen Ansichten über sich selber, über andere, über Zusammenhänge und über die Welt. Diese Ansichten nennt man auch Glaubenssätze. Wir glauben, dass der andere, dass wir oder das Dinge so sind und vergessen, dass es nur Ansichten oder das Denken über andere ist.

So wie wir denken, leben wir auch. Wenn wir schlecht von uns denken, erwarten wir auch nicht, dass andere gut von uns denken.

Oft sind wir auch gefangen in einem Entweder-Oder-Dilemma: wir sehen nur das Eine und nicht, dass es auch möglich wäre, anders zu denken.

Diese Glaubensmuster entwickeln sich in der Kindheit. Z.B. habe ich immer geglaubt, dass ich mich immer am besten unsichtbar machen muss, weil ich nicht erwünscht war. Das hat mein Leben sehr geprägt, da ich mich sehr verbogen habe und meine ganze Kraft, die ich eigentlich habe, nicht sehen oder leben konnte.

Der Glaubenssatz dazu heißt: Ich sollte gar nicht auf der Erde sein und deshalb muss ich viel für andere tun, um mir eine Berechtigung zu erarbeiten.

Natürlich war dieser Glaubenssatz lange Jahre nicht bewusst. Wir können nicht alles, was wir seit dem 2. Lebensjahr denken, erinnern. Diese Sätze formen trotzdem oder vielleicht gerade deshalb unser Verhalten und wir fragen uns manchmal:

wieso mache ich das so?

Wieso kann ich nicht anders?

Wieso habe ich immer und immer wieder das selbe Problem?

Sätze, die wir bewusst denken, sind ja schon schwer zu ändern. Es dauert einige Zeit, bis wir andere Denkweisen entwickeln und häufig benötigen Menschen einen Psychologen, um sich zu verändern.

Negatives oder selbstschädigendes Denken hält uns klein, lässt uns unsicher sein, hält uns von schönen Erfahrungen ab, macht uns krank und hindert uns daran, unser ganzes Potential, was wir zur Verfügung haben zu Leben. Man stolpert durchs Leben statt hindurch zu tanzen und sich zu zeigen.

Hubert schafft es diese Gedankenmuster, Glaubenssätze zu erfassen und gibt uns die Möglichkeit, sie zu erweitern, so dass man auch anders über sich oder andere denken kann.

Das ermöglicht die Auflösung starrer Muster, in denen wir gefangen sind und die Freiheit neuer Sichtweisen, Erfahrungen, Gefühle und somit auch einem selbstbestimmten Leben.

Ich habe in den Stunden mit Huber erlebt, dass ich Farben kräftiger wahrgenommen habe, Gefühle sich verändert haben, mein Potential wahrnehmen konnte und mich selber positiv wahrnehmen kann. Vergangenes loslassen und Neues leben können. Die Vergangenheit können wir nicht ändern, wir können aber Denkstrukturen und Glaubenssätze verändern, so dass wir im Hier und Jetzt frei entscheiden können.

Ich habe mit Hubert gelacht, geweint, war erstaunt, war bockig, hatte Angst, war zuversichtlich, manchmal verzweifelt. Hubert kann mit allen Gefühlen umgehen, kann sehen, was wir nicht sehen und steht uns einfach mit seiner ganzen Person und seinem ganzen Einsatz zur Seite.

Bei Hubert erlebe ich, dass ich so sein kann wie ich bin und dass so vieles möglich ist, von dem ich dachte, dass es mir verschlossen bleibt.

Es ist nicht alles in einer Stunde gelöst, damit kämen wir auch nicht zurecht. Unsere inneren Glaubenssätze geben uns auch Stabilität, auch wenn es weniger angenehme Sätze sind. Hubert sieht die Möglichkeiten und weiß, was wir an Veränderung verkraften können. Immer wieder überprüft er, was wichtig ist, was wachsen muss, was nicht jetzt gelöst werden darf.

Wenn man alles von jetzt auf gleich anders hätte, wären wir total überfordert. Es wäre so, als würden wir morgens in dem anderen Geschlecht aufwachen. Wir sind der selbe Mensch und doch völlig anders.

Mit Hubert kann man JEDES Thema ansprechen. Er geht mit allem respektvoll und verständnisvoll um.

Ich selber bin Psychologin und helfe anderen, die mit sich nicht zurecht kommen. Ich weiß, wie viele Stunden es manchmal benötigt, Glaubenssätze zu verändern. Sie sind wie ein Anker und man weiß nie, wie tief sie sind. Und jede Veränderung macht Angst: was ist, wenn der Anker gelöst ist? Komme ich damit zurecht?

Bei Hubert geht es um vieles schneller und deshalb lohnt es sich auf jeden Fall zu ihm zu gehen.

Ich habe fast alles in der „wir“ Form geschrieben, weil es nicht nur für mich gilt, sondern weil wir Menschen so gestrickt sind. Jeder mit seinem eigenen Stickmuster.

Susanne


Wie erkläre ich mir selbst Hubert sein Arbeit? Göttlich und unvorstellbar; man muss es erlebt haben Ein Geschenk des Himmels Was macht er da? Warum nutze ich seine Arbeit für mich? Optimismus zu steigern Lebenseinstellungen zu verändern Das innere Geichgewicht zu erlangen Gesundheit zu fördern und Krankheiten zu bekämpfen Probleme des Alltags zu meistern Freudig durchs Leben zu gehen Stress zu vermeiden Glückseligkeit, Freude, Hoffnung, Energie, Kraft, Liebe, Verständnis, Stärken, …    zu steigern Urvertrauen wieder zu erlangen Sich selbst zu erkennen Sebstvertrauen steigern Die guten Mächte auf dieser Welt zu unterstützen Erkennen der eigenen Fähigkeiten Das Leben leben Das beste aus seinem Leben zu machen Die Fähigkeit sein Leben zu bestimmen Selbstsuggestion

Carmen


Spontan kam mir: Durch deine Gabe ist es mir möglich, die für mich manchmal unklare und nicht hörbare Stimme meiner Seele in „weltliche Worte“ zu übersetzen. Du gibst mir (mit Hilfe von Gott?)die Chance, altes zu korrigieren und das Jetzt und die Zukunft „frei“ zu leben. Durch dein Coaching leitest du mich an der Hand und führst mich sicher durch „mich“ , gibst mir die Chance,das Blatt zu wenden, so dass ich durch das vorhandene Gleichgewicht frei bin neu zu entscheiden. Stefanie


Hallo Hubert. Ich weiss ja was du kannst und ich Weissagung dass du Blockaden im Körper und Geist lösen und wieder in die richtige Richtung lenken kannst. Seine Arbeit nutze ich für mich weil ich dir als Coach total vertraue und weiss dass du mir helfen kannst und bisher auch schon viel geholfen hast. Glg Sabine


 

Ich sage immer Hubert hat die Fähigkeit bis zu 100 Glaubenssätze in einer Stunde auf zu lösen. Der ist der Hammer. Einer der besten Choaches die ich kenne👍🏻😃. Christiane